Reden

Reden im Parlament, zu Parteitagen oder zu besonderen Anlässen - Haltung und Position sind gefragt, damit die Zuhörer wissen, woran sie sind. Und eine Sprache, die die Bürger verstehen, Themen, die nahe bei den Menschen sind. Nicht zu verwechseln damit, jemandem nach dem Mund zu reden. Ich erfahre zunehmend Zustimmung für meine Überzeugung, dass die Menschen lieber eine klare Meinung, zu der eine Politikerin steht, schätzen, als dass man nur das sagt, was die Leute hören wollen. Sagen, was man denkt, und tun was man sagt. Dabei geht es mir nicht nur um Problembeschreibungen, sondern vor allem auch um Lösungskompetenz. Werfen Sie einen Blick in einige meiner Reden.