Haus der offenen Tür "HoT" leistet klasse Jugendarbeit

Danke für den tollen Empfang in Sinzig, liebe Frau Schneider und liebes Team des "HoT"! Es hat mir sehr viel Freude gemacht, zu sehen, wie gerne Sie Ihre Arbeit machen und was Sie alles für die Kinder und Jugendlichen auf die Beine stellen. Gerade die vergangenen Wochen mit Corona haben Ihnen viel abverlangt. Umso wichtiger ist es, dass Kinder- und Jugendarbeit als systemrelevant angesehen wird und auch entsprechend von der Politik gefördert wird. 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.