Digital real: Vorlesetag mal anders

Das war eine ganz besondere dritte Stunde für die Klassen 4a der Grundschulen Idar-Oberstein und Birkenfeld, denn zu Besuch war die Bundeslandwirtschaftsministerin und heimische Politikerin Julia Klöckner. Da Corona in diesem Jahr einen persönlichen Schulbesuch leider nicht zulässt, war sie live per Video aus ihrem Berliner Büro zugeschaltet.

Vorgelesen hat Julia Klöckner aus dem Buch "Entdecke mit uns den Bauernhof" von Guido Höner. „Ich möchte den Kindern zum einen Lust aufs Lesen machen und ihnen gleichzeitig das Leben auf dem Bauernhof näherbringen“, so die Ministerin, die sich im Anschluss noch Zeit für viele Fragen der kleinen Zuhörer genommen hat. Was ist ihr Lieblingsbuch, wollten sie schon immer Ministerin werden und wie gut kennen sie Angela Merkel? Die Schülerinnen und Schüler waren prima vorbereitet und wollten viel wissen. Und die nächste Verabredung steht auch schon. Gemeinsam mit den beiden Klassen möchte Julia Klöckner, wenn es die Corona-Lage wieder zulässt, einen Bauernhof im Kreis Birkenfeld besuchen, damit sie noch mehr über die Arbeit eines Landwirts erfahren.

Der bundesweite Vorlesetag ist eine Initiative von der Stiftung Lesen, Die Zeit und der Deutschen Bahn Stiftung und seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest. Julia Klöckner war in den vergangenen Jahren in vielen Schulen unterwegs, um den Kindern vorzulesen und ihnen so Freude am Lesen und Büchern zu vermitteln.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.