Treffen mit Li-Hi Bigband auf der Kuppel

Jun 18, 2024 | Pressemeldungen

Große Ehre für die Bigband des Lina-Hilger-Gymnasiums, bei der neben musikalischen Highlights auch ein Besuch im Deutschen Bundestag nicht fehlen durfte. Im Rahmen der Städtepartnerschaft haben die 27 jungen Musiker und Musikerinnen ihre Partnerband Bigbrass besucht, um gemeinsam im brandenburgischen Neuruppin und Umgebung zu konzertieren. Außerdem wurden sie von den Berliner Philharmonikern eingeladen und sind anlässlich des „YoungSTAR Festival 2024“ in der berühmten Berliner Philharmonie aufgetreten. Als amtierender Jugendkulturpreisträger haben sie dabei Bad Kreuznach in der Hauptstadt vertreten. Im Vorfeld der Fahrt hatte sich die Gruppe um ihren Leiter und betreuenden Musiklehrer Marco Spohn bei ihrer heimischen Bundestagsabgeordneten Julia Klöckner gemeldet, denn sie wollten sich auch politisch informieren und Einblick in die Parlamentsarbeit erhalten. Julia Klöckner, die wirtschaftspolitische Sprecherin der Unionsbundestagsbundesfraktion ist, hat daraufhin für die Schülerinnen und Schüler und deren Lehrkräfte einen Kuppelbesuch im Reichstagsgebäude organisiert. Über den Dächern Berlins haben sie sich also zwischen zwei Plenardebatten getroffen. Die Schülerinnen und Schüler nutzten die Gelegenheit, ihre Bundestagsabgeordnete mit Fragen zu aktuellen politischen Themen zu löchern. Gesprächsbedarf gab es angesichts der zurückliegenden Europawahl, bei der erstmals auch Jugendliche ab 16 Jahren wählen dufte, reichlich. Ein kurzweiliger Besuch, der für alle sicherlich lange nachklingen wird.

Skip to content